Mittwoch, 23. Juli 2014, 03:28 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Movie2Digital - Technik Forum (powered by GNC). Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dani.Bergmann

HSV Fan Forever

Themenstarter Themenstarter

1

Mittwoch, 28. April 2010, 21:43

Was sind Blu-Ray Rohlinge LTH?

Moin,

ich bin jetzt auch stolzer Besitzer eines Blu-Ray Brenners, Modell LG BH10LS30. Nun bin ich beim suchen nach BR Rohlingen bei ebay auf folgendes Angebot (ist es eins?) gestossen:

Verbatim BD-R LTH

Was bedeutet denn das LTH und kann ich die problemlos benutzen? ?(
Heimkino: Toshiba 42'', PS3 Slim 250GB, Teufel Concept M 6.1, Mede8er MED600x3D, Homecast HS-8100 HDTV Twin Sat-PVR, Onkyo TX-NR609
Gaming: PS3, Wii, 3DS, iPod Touch 4G, PS Vita
Handy: Sony Xperia S
Tablet: ipad Mini 64 GB WiFi

Niemals 2.Liga!! :luxhello: :luxhello:

2

Mittwoch, 28. April 2010, 21:49

LTH bedeutet "Low-to-High". Solche Rohlinge haben, wie DVD-Rohlinge, organisches Material als Datenschicht. Durch die Herstellung mit einem organischen Layer wird die Produktion billiger.

Ob du die Problemlos benutzen kannst, kommt darauf an ob dein BD Brenner LTH Rohls unterstützt. Der LG müsste das eigentlich tun ;)

Dani.Bergmann

HSV Fan Forever

Themenstarter Themenstarter

3

Mittwoch, 28. April 2010, 21:54

Zitat

Ob du die Problemlos benutzen kannst, kommt darauf an ob dein BD Brenner LTH Rohls unterstützt. Der LG müsste das eigentlich tun
Danke für Deine Antwort.
Wie finde ich das heraus außer mit "Probe-Brand"? LG anschreiben? Oder kann ich das irgendwo nachlesen? Und, ist das überhaupt ein Angebot? Ich hab' noch nicht den Überblick über gute Blu-Ray Rohliungspreise.
Heimkino: Toshiba 42'', PS3 Slim 250GB, Teufel Concept M 6.1, Mede8er MED600x3D, Homecast HS-8100 HDTV Twin Sat-PVR, Onkyo TX-NR609
Gaming: PS3, Wii, 3DS, iPod Touch 4G, PS Vita
Handy: Sony Xperia S
Tablet: ipad Mini 64 GB WiFi

Niemals 2.Liga!! :luxhello: :luxhello:

4

Mittwoch, 28. April 2010, 23:43

Der LG unterstützt die, die Frage ist eher tut das auch Dein Abspieler und reicht Dir die derzeit zumindest noch schlechtere Qualität dieser Rohlinge und vorraussichtlich schlechterer Haltbarkeit.
:bier: Tschüß :bier:

Sic transit gloria mundi

http://www.kicktipp.de/movie2digital

Dani.Bergmann

HSV Fan Forever

Themenstarter Themenstarter

5

Donnerstag, 29. April 2010, 05:49

Zitat

ist eher tut das auch Dein Abspieler
Ich benutze eine PS3 zum BR gucken. Frisst die nicht alles?

Zitat

und vorraussichtlich schlechterer Haltbarkeit.
Meinst Du damit, statt30 Jahre halten sie nur 10 Jahre? Damit könnte ich leben.
Heimkino: Toshiba 42'', PS3 Slim 250GB, Teufel Concept M 6.1, Mede8er MED600x3D, Homecast HS-8100 HDTV Twin Sat-PVR, Onkyo TX-NR609
Gaming: PS3, Wii, 3DS, iPod Touch 4G, PS Vita
Handy: Sony Xperia S
Tablet: ipad Mini 64 GB WiFi

Niemals 2.Liga!! :luxhello: :luxhello:

6

Donnerstag, 29. April 2010, 06:27

Hallo,

der LG BH10LS30 brennt die Verbatim BD-R25 LTH bei mir bisher ohne Verluste, die Rohlinge laufen auf allen Playern. :yes:
Die Qualitätsscans sehen aber Grenzwertig, um nicht zu sagen ziemlich schlecht aus. :achselzuck:
Ich bin mir da allerdings noch nicht ganz schlüssig, ob ich mich nach den Scans oder der Abspielbarkeit richten soll und teste die LTH noch weiter, denn immerhin sind es Verbatim Made in Singapore. :yes:
Der Preis von 25 €/10er Spindel ist auch mit Versand jetzt nicht sooo besonders billig, da gabs schon bessere Angebote. ;)

Wenn dir eine ganze Spindel zu riskant ist, könnte ich dir ein paar Testrohlinge schicken, dann kannst du probieren, ob die für deine Kombination passen.

Gut sahen die Sony BD-R25 6x und die TDK BD-R25 4x, beide mit 4x, im LG aus, aber da kostet jeder auch noch um die 3 €. :(

Gruß
Burnfreak
:bier:

7

Donnerstag, 29. April 2010, 09:04

Hier kann man nachlesen welche Brenner und Player die Rohlinge unterstützen.(Unterstützung wird sich durch Firmwareupdates verbessern)
Verbatim