Mittwoch, 1. Oktober 2014, 14:13 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Movie2Digital - Technik Forum (powered by GNC). Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Dienstag, 7. Februar 2006, 15:34

so langsam gehen mir auch die ideen aus. :sad:

die acrobat version hast du mir noch nicht gesagt. :)

der letzte test wäre, eine sicherung mit moz. backup machen und den plugin ordner sichern.
dann ff deinstallieren und auch das programmverzeichnis und das profil löschen.
ff neu installieren und nur die files von dem gesicherten plugin ordner zurückschreiben.
keine rücksicherung mit moz. backup und keine extensions installieren!

und so nochmal testen. dann muß es erstmal gehen. :yes:
sorry für die fehlende großschreibung, ich habe gerade creme am kleinen finger... :D

22

Dienstag, 7. Februar 2006, 16:02

Ich habe den Acrobat Reader 7.0 drauf ;)

Den Rest werde ich erst morgen testen können :sad:
mfG.
lanius
HDX-1000 + 32GB Transcend SSD SATA

23

Dienstag, 7. Februar 2006, 16:24

Zitat

Original von lanius
Ich habe den Acrobat Reader 7.0 drauf ;)

7.0.1, 7.0.2, ... 7.0.5 :hm: :lol:
ob das allerdings eine ursache ist, weiß ich leider auch nicht. nur so als info, ich habe 7.0.5 installiert. :D

Zitat

Den Rest werde ich erst morgen testen können :sad:

mach das und berichte bitte. :D
sorry für die fehlende großschreibung, ich habe gerade creme am kleinen finger... :D

24

Dienstag, 7. Februar 2006, 17:29

:banghead: Also bei mir daheim geht es auchnet :lol: ich glaub ich werd rallig :banghead:
mfG.
lanius
HDX-1000 + 32GB Transcend SSD SATA

25

Dienstag, 7. Februar 2006, 21:33

Soderle noch nen bissel weiter geforscht :D

Bis hierhin ist ja alles klar und funktioniert :


Beim Botton ok passiert nix, nur das sich das kleine Fester schließt und gut ist.

Wenn man sich anschaut was für nen Link hinter dem Button steht kommt dieses bei rum

Zitat

https://www.dhl.de/olapl/PdfRenderServlet


Gebe ich dieses im "Ausführen" aus, dann öffnet sich nen FF Fenster mit der Druck :hm: warum macht der Browser das nicht gleich :angryfire:
mfG.
lanius
HDX-1000 + 32GB Transcend SSD SATA

26

Donnerstag, 9. Februar 2006, 04:28

@Lanius

Achte mal auf den Link.
Bei Seite zulassen ist nicht immer der Links angegeben der sich öffnen soll.

So passiert es das du sagst zulassen und bei nächten mal steht wieder da geblockt.

Da ist er FF etwas Stur.
Du mußt wirklich den Link erlauben der sich auch öffnen will.

Ich kenn das problem auch.

27

Dienstag, 31. Juli 2007, 21:10

Hallo,
irgendwie habe ich das mit dem Programm (DHL PostPaket Ausfüllhilfe 2.3) nicht so richtig verstanden.

Ich trage ganz normal den Absender und den Emfänger ein und gehe links in der Auswahl auf Drucken.

Was sollte jetzt eigentlich passieren? Ich habe hier gesehen das sich ein pdf-Dokument öffnet in dem die Adressen samt Layout des Scheins zu sehen ist. Ist das richtig so????

Bei mir meldet sich nur mein Druckertreiber und ich bestätige diesen mit ok.
Dann wird mein Paketschein gedruckt.

Soweit ist noch alles akzeptabel für mich - mein Prblem ist ein anderes.

Die Absenderadresse wird wunderbar gedruckt (jede Zeile steht auf ihrer EIGENEN Linie), jedoch die Empfängerzeilen sind total verschoben. Die PLZ steht 8mm zu tief (also absolut unter der Zeile) und die Straße bzw der Name steht 6mm unter der entsprechenen Zeile.

So wie ich das gesehen habe kann man nur beide (Adresse und Empfänger) zusammen verstellen.

Wie soll das gehen???? Wenn ich den Empfänger korrigiere dann verstelle ich ja automatisch den Absender.

Man wie das alles nervt!!!!!

Schön wäre es wenn ich direkt in ein "PDF-Paketschein" alles eintragen könnte und den Absender und Emfänger unabhängig voneinander kalibrieren könnte.

Bis jetzt nehme ich immer das programm MHS Post-Formular 2.1 und findes es sehr gut, da dort alles hier beschriebene so funktioniert. Leider gibt es dazu keine Lizenzen mehr "Edit by trecordings: Das wollen wir gar nicht vertiefen. Bei Fragen bitte an die Admins wenden."

Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.


Gruß Rico

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »trecordings« (31. Juli 2007, 22:15)


28

Dienstag, 31. Juli 2007, 21:24

Soweit ich weiß läuft das Programm nie ab.
Das einzige was ist ist der Nag Screen.

Außerdem heißt Eingestellt nicht das du keinen Nummer kaufen kannst.
Woher weißt du das mit der Lizenz?

Bei uns gibt es aber nun andere Scheine also Schmale die durchdrücken.
Sieht wie ein Päckchen Schein aus.

Leider hat sich Ausfüllhilfe da wohl eh erledigt.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »trecordings« (31. Juli 2007, 21:30)


29

Dienstag, 31. Juli 2007, 22:03

Das mit der Lizenz weiß ich vom Anbieter per Mail.

Und wie stelle ich die Ausfüllhilfe nun ein?

Das Programm wäre ja auch in Ordnung wenn die schift ordentlich AUF den Zeilen stehen würde.

Rico

30

Dienstag, 31. Juli 2007, 22:05

Zitat

Und wie stelle ich die Ausfüllhilfe nun ein?


Keine Ahnung.

Ich vermute mal die Vorlagen stimmen nicht mehr oder der Drucker zieht die Einleger schief ein.

31

Dienstag, 31. Juli 2007, 22:22

Das die Scheine nicht mehr stimmen könnten wäre zumindest eine Idee bzw Lösung.

Gerade einziehen tut mein Drucker aber.

Das ist aber andererseits das aktuelle Programm von der DHL-Seite.

Rico

32

Freitag, 3. August 2007, 14:57

Habe noch was Interessantes gefunden.

FormFiller

http://toolsandmore.biz/Central/Produkte…top/Formfiller/

Das macht einen Super Eindruck.

33

Freitag, 3. August 2007, 15:57

@ trecordings

du bist wirklich Gold wert! :luxhello:

Ich habe es zwar noch nicht getestet aber es sieht wirklich klein aber fein aus.

... und vor alles sehr brauchbar.

Ich berichte wie es sich für meine Zwecke macht!

Vielen Dank!

Gruß Rico

34

Freitag, 3. August 2007, 16:45

@Rico27

Also bei meinen DHL Scheinen geht das nicht so gut habe ich gerade Festgestellt. Bei uns gibt es nicht mehr die Din A4 Bögen sondern kleine wie Päckchen mit Durchschlag.

Quer Einziehen wird nicht gerade weil der Schein mit einem Durchschlag ist.
Das zieht leider nie gerade ein in den Drucker. :sad:

FormFiller erlaubt es nicht den Schein Hochkant zu Drucken.
Oder ich bin unfähig. Habe den Drucker nicht dazu bewegen können den Schein zu drehen.

Dagegen erlaubt mein Standard Universal Druck Programm SureThing CD/DVD Labeler das ich den Schein Hochkant drucke also mit der Verbundenen Seite nach unten eingezogen wird. Das ist dann gerade.

Was wieder beweist das nichts über eine anständige Drucker Software geht.
So habe ich mich auch gleich schnell welche für Päckchen gemacht.

Falls das Programm also nichts für dich ist rate ich dir zu SureThing CD/DVD Labeler. Das Ding kannst du wirklich auf alles anpassen was ein Drucker einzieht. :D

Vorlagen für Paket und Päckchen DHL könntes du von mir haben.
Und dann an deinen Drucker anpassen.
Ist zwar Löhnware aber dafür muss man nur einmal Löhnen und das Ding geht mir allem inkl DVD Druck und Lightscripte.

Aber vielleicht hast du glück und bei euch gibt es die Din A4 Bögen noch lange. :luxhello: :bier:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »trecordings« (3. August 2007, 16:47)


35

Freitag, 3. August 2007, 17:38

Leider habe ich die gleiche Erfahrung gemacht. Die Zeilen richig zu treffen ist garnicht so leicht und so langsam vergeht mir auch die Lust.

ich werde wohl weiter bei dem Program MHS Post-Formular bleiben. das ist echt unschlagbar und auch gut anpassbar.

Ich habe die Einstellungen für den Paketschein mal hier angehangen. Weiß aber nicht ob es bei allen Druckern genau paßt.

Für meinen ist es perfekt! Canon i850

Die Lizenz für dieses Programm bekommt man noch wenn man es in Kauf nimmt das es keine Updates für das Programm mehr geben wird.

Gruß Rico

36

Freitag, 3. August 2007, 18:13

Bei MSH hatte ich auch das Problem des Quer Einzuges.
Also das es Schief wird.
Das geht nur bei den Din A4 Bögen bei mir.

Habe einen Canon I865.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »trecordings« (3. August 2007, 18:13)


37

Freitag, 3. August 2007, 19:50

tja, dann wird es schwierig! :sad:

schief einscann wird ja keinen Sinn machen da man die Schrift ja nicht schräg eintragen kann. Vorrausgesetzt der drucker zieht immer gleichschräg die Blätter ein.

Dann wird man sich wohl eher um den drucker kümmern müssen um eine lösung zu finden. Aber wie gesagt bei mir geht es bestens!

Gruß Rico

38

Freitag, 3. August 2007, 20:13

Nö hochkant geht bestens.

Keine Ahnung warum Hochkant geht.
Vielleicht wegen Gewicht das nach unten drückt.

Briefumschläge gehen auch am besten Hochkant.
Dafür muss die Software aber das Druckbild drehen können.
Hier versagen fast alle.

Hauptsache dir ist geholfen. :bier: